Unser Team

Die Gesamtleitung der Praxis und des SPV-Teams obliegt Herrn Salih Filiz und Herrn Mani Sina als Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. Beide Fachärzte besitzen die Weiterbildungsbefugnis der Ärztekammer Nordrhein für 2 Jahre im Fach Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie.

Unser SPV-Team kümmert sich um die angemessene und kompetente Versorgung der zahlreichen Patienten und besteht aus Psychologen, Sozialpädagogen, Heilpädagogen, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Systemischen Therapeuten, Kunsttherapeuten, Lerntherapeuten, Bewegungstherapeuten und den KollegInnen vom Empfang.

Zur effektiven Koordination und Aufrechterhaltung der Kernkompetenzen gibt es ein Leitungsteam zu dem Frau Weddemar-Günther, Herr Oruc,  Frau Kobelt und Frau Wagner (Praxiskoordinatorin) gehören.

Die Zusammenarbeit im SPV-Team ermöglicht es uns, die bestehenden Probleme der Kinder und Jugendlichen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und gemeinsam individuelle Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln. Zu diesem Zweck finden auch regelmäßige Team- und Fallbesprechungen statt.

Therapeutische Behandlungen nach den Richtlinienverfahren (Verhaltenstherapie) sind im Einzelfall möglich, gehören aber- um der sehr großen Anzahl von Patienten diagnostisch und vor allem therapeutisch gerecht zu werden- nicht zu unseren persönlichen Kernaufgaben.

Aus diesem Grund arbeiten wir eng mit externen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten in Leverkusen und der gesamten Umgebung zusammen und stehen mit diesen darüber hinaus in regelmäßigem Austausch. Wir pflegen außerdem eine sehr gute Zusammenarbeit mit dem Lerntherapiezentrum Leverkusen und kooperieren mit ansässigen Ergotherapeuten und Logopäden.

Bei Bedarf können wir Ihnen hierzu Kontaktdaten zukommen lassen.

Seien Sie versichert, dass Ihr Kind und Ihre Familie bei uns in besten Händen ist. Regelmäßige Teamsitzungen und Weiterbildungen aller Mitarbeiter sind für uns eine Selbstverständlichkeit und sichern die Qualität unserer Arbeit für Sie und Ihr Kind und geben uns darüberhinaus ein gutes Gefühl für unsere tägliche Arbeit.