Leitbild

Kinder sind unser höchstes Gut – diesem Gedanken fühlen wir uns mit unserer täglichen Arbeit verpflichtet.

In unserer Gesellschaft werden Kinder schon sehr früh an den wachsenden Leistungsstandards gemessen. Daher ist es wichtig, rechtzeitig denjenigen Kindern zur Seite zu stehen, die phasenweise oder dauerhaft im Hinblick auf ihre psychische Entwicklung und/oder ihre Leistungsfähigkeit beeinträchtigt sind. Wir sehen dabei die Kinder als Teil des (Familien-)Systems und der ihm umgebenden Umweltfaktoren wie Kindergarten, Schule, der Peer-Group etc. und berücksichtigen alle dazu gehörenden Interaktionen in unserer Arbeit.

Wir respektieren die Lebensumstände unserer Patienten und ihrer Angehörigen, ihre ethnische Herkunft, ihre Religionszugehörigkeit und ihren sozialen Status.

Wir behandeln in unserer Praxis das gesamte Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Störungsbilder. Dabei schätzen und achten wir die Meinung der Eltern und ihre Angehörigen als Experten für Ihre Kinder.

zurück