Beschwerdemanagement

Die Gemeinschaftspraxis Filiz und Sina möchte ihre Versorgungsqualität immer weiter erhöhen und sich stetig entwickeln. Auch deshalb haben wir im Februar 2017 ein Beschwerdemanagementsystem eingeführt. Unsere Beschwerdemanagerin Frau Wagner kümmert sich um die Aufarbeitung aller schriftlichen Beschwerden getreu dem Motto „Jede Kritik ist eine kostenlose Beratung“.

Scheuen Sie sich nicht, uns Ihre Meinung zu sagen – wir freuen uns auch über positive Kritik oder Verbesserungsvorschläge!

Um Ihnen die Meinungsäußerung zu erleichtern, haben wir im Wartezimmer unseren „Meinungskasten“ installiert – hier können Sie Ihre schriftlichen Beschwerden einfach und – wenn Sie das wünschen – anonym einwerfen.

Update 2018
In 2017 gab es in unserem Meinungskasten 5 Meldungen – 4 hiervon waren Lob, 1 ein Verbesserungsvorschlag. Alle nicht anonym gemachten Angaben wurden telefonisch oder schriftlich beantwortet. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Familien, die uns gelobt bzw. uns die Möglichkeit zur Verbesserung durch Ihre Meinungsäußerung gegeben haben!

 

Update 2019

In 2018 gab es keinerlei Meldungen in unserem Meinungskasten. Darüber, dass keine Beschwerden aufkamen, freuen wir uns sehr. Die Verbesserungsvorschläge, die sich aus der Patientenzufriedenheitsumfrage ergaben, haben wir dankbar empfangen und gingen in die Umsetzung.

 

Update 2020

Im Jahre 2019 hatten wir lediglich eine Meldung in unserem Meinungskasten. Diese konnten wir zügig bearbeiten und zur Zufriedenheit des Beschwerdeführers lösen, was alle Beteiligten sehr gefreut hat.